Asphaltschraube

Werkstoffe:

galvanisch verzinkt
zinklamellenbeschichtet

Varianten:

TSM A 22 IM 16
TSM A 16 IM 10

Untergrund:

Alle gängigen Asphaltarten

Produkteigenschaften:

  • schnelle Montage
  • Übertragung der Kräfte im Asphalt durch die Hinterschnitttechnik in Kombination mit einem Verbundmörtel
  • hohe Kraftübertragung bei wiederholter Schockbelastung
  • keine Übertragung von ständigen Zuglasten auf Grund der Fließeigenschaften des Asphalts

Anwendungen:

  • Befestigung von passiven Rückhaltesystemen
  • Befestigung von Schutzeinrichtungen
  • Befestigung von Verkehrsschildern
ArtikelnummerBezeichnungEinschraubtiefeVerpackungseinheit
202 161 001 TSM A 16x100 I M10x20 100 mm 50
202 221 000 TSM A 22x100 I M16x30 100 mm 50
202 221 551 TSM A 22x155 I M16x30 155 mm 40
500 000 014 Reduzierstück M16 auf M12 - 1
500 000 015 Reduzierstück M16 auf M10 - 1
222 222 015 Kartusche ATA 2004 - 1
222 222 016 Auspresspistole f. ATA 2004 - 1
222 223 001 Mischdüse für ATA 2004 - 1

Montageanleitung NUMERIERT Asphaltschraube 27092013 2Verarbeitungsschritte:

1) Bohrloch  erstellen
2) Bohrloch vom Grund aus reinigen
3) Verbundmörtel injizieren
4) Asphaltschraube eindrehen
5) nach Erreichen der Einschraubtiefe muss der Verbundmörtel an der Asphaltoberfläche austreten
6) die Montage des Anbauteils kann sofort erfolgen. Es muss keine Aushärtezeit des Verbundmörtels beachtet werden.

 

Hübe ATA 2004 pro Bohrung:

TSM A16x100: 1
TSM A22x100: 1-2
TSM A22x155: 2-3

 

 Bohrungen pro Kartusche:

 TSM A16x100: 27
 TSM A22x100: 25
 TSM A22x155: 17

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Verarbeitungshinweise für ATA 2004 C:

 Temperatur  des                      Verarbeitungszeit        Aushärtezeit
 Verarbeitungsgrundes
             0°C                                     180 min.                       72h
            10°C                                    120 min.                       24h
            20°C                                     30 min.                        10h
            30°C                                     20 min.                         6h
            40°C                                     12 min.                         4h